1
2
3
4

Aktuelle Meldungen

Regionale Meldungen

  • Schnitz Poscht Mai (7423 KB)

    Schnitz Poscht Mai

    Aufwertung des Naturschutzgebietes Rifenstein Für die Aufwertung des Naturschutzgebietes Rifenstein hat der Natur- und Vogelschutzverein um einen Finanzierungsbeitrag angefragt. Die Rifensteinweid gehört zum kommunalen Naturschutzinventar und liegt auf der rechten Bergflanke der Burgruine. Sie wurde früher im Sommer als Kuhweide genutzt, nun hat der neue Pächter sie mit einem wildtiergerechten Zaun versehen und weidet Kleinschafe darauf. Am Bach sind geschützte Amphibien wie der Feuersalamander (Laichplatz im Rifensteinbach) und die neuerdings anzutreffende Geburtshelferkröte zu finden, ferner die am nahen Burgfelsen lebende Mauereidechse sowie die seltener anzutreffende Aspisviper. Das Gebiet unterliegt kommunalen Naturschutzauflagen, deren Schutzziel die „Erhaltung der vielfältigen Waldgesellschaften und des besonderen Reliefs mit Felsbändern als Lebensraum für verschiedenste Pflanzen- und Tierarten“ ist. Als Schutz- und Pflegemassnahme wird eine „extensive Waldpflege unter Berücksichtigung der natürlich vorhandenen Pflanzengesellschaften“ angestrebt. Bei Aufforstungen dürfen keine standortfremden Baumarten verwendet werden, die Felsvegetation darf nicht beeinträchtigt werden.

Veranstaltungen und Termine

Regionale Veranstaltungen

 

Gemeindeverwaltung
Hauptstrasse 42
4425 Titterten

Schalterstunden:
Dienstag, 8.00 - 11.30 Uhr
Donnerstag, 16.00 - 18.00 Uhr

Tel. 061 943 13 13
Fax 061 943 13 15
Mail: gemeinde@titterten.ch